Hauptinhalt

Beruf und Karriere

/
(© LASuV)
Martin Richter, Bauleiter: Jeder von uns ist im Privaten auch Elternteil oder Jemandes Nachbar, wir sind Autofahrer, Radfahrer oder Fußgänger. Und deshalb kann man sich darauf verlassen, dass wir umsichtig und hilfsbereit sind.
/
(© LASuV)
Simone Krahl: Für die allermeisten von uns ist Mobilität unverzichtbar. Umso besser, wenn wir dazu beitragen können, den ÖPNV für alle ansprechend zu gestalten.
/
(© LASuV)
Dr. Martin Lisson: Die Abwechslung ist das, was den Reiz ausmacht. Ob im Erzgebirge oder in Döbeln – wir haben Baumaßnahmen mit unterschiedlichsten Bodenbeschaffenheiten, Straßenverhältnissen und Umgebungsbereichen.
/
(© LASuV)
Dr. Christian Leitzke: Um die Entwicklung Intelligenter Verkehrssysteme auf Sachsens Straßen voranzubringen, gibt es von der Verwaltung bis hin zur technischen Umsetzung eine große Bandbreite an Aufgaben. Das schätze ich.
/
(© LASuV)
Jennifer Kirsch: Als Personalsachbearbeiterin habe ich eine tolle, verantwortungsvolle Aufgabe. Mein Arbeitgeber gibt mir dazu auch die Sicherheit, die ich mir für meine Zukunftspläne wünsche.
/
(© LASuV)
Annett Meißner: Ich kann dazu beitragen, dass Radtouristen Sachsen genießen können und dass viele Alltagsradwege verkehrssicherer werden.
/
(© LASuV)
Uwe Rohland, Abteilungsleiter Servicebereich im LASuV in Leipzig: Klingt pathetisch, ist aber so, ich arbeite fürs Gemeinwohl. Das ist tatsächlich zufriedenstellend. Ich würde fast sagen, kaum ein Jurist kann so abwechslungsreich arbeiten wie ich.
/
(© LASuV)
Holger Quendt: Meine Arbeit dient der Allgemeinheit. Sie ist produktiv, weil ich sehen und anfassen kann, was wir geschaffen haben. Brücken und Straßen sind mein Ding.

Zahlenkolonnen und Paragraphen, Brücken und Straßen, Umweltprojekte oder autonomes Fahren – egal für was Sie sich begeistern, bei uns können Sie Ihren Weg gehen.

Nutzen Sie Ihre Chance!

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie im unteren Bereich der Seite oder auf dem Karrierportal des Freistaates Sachsen. Bei Interesse an einem Praktikum, Hospitationen oder an der Betreuung Ihrer Diplomarbeiten finden Sie nachfolgend die entsprechenden Bewerbungsbögen. Wenden Sie sich gern auch direkt an uns, wenn Sie an einer Beschäftigung beim LASuV interessiert sind. Wir sind für Sie da.

Arbeiten im Landesamt für Straßenbau und Verkehr

Neben der Planung und der Umsetzung von Bauvorhaben an den Straßen im Freistaat Sachsen brauchen wir auch in unseren neueren Arbeitsschwerpunkten Verstärkung. Besonders betrifft das die Bereiche Verkehrsrecht, Umwelt- und Wasserrecht sowie in der Verkehrstechnik. Wir suchen kontinuierlich erfahrene Fachkräfte und Berufseinsteiger für alle Einsatzbereiche im breitgefächerten Aufgabengebiet des LASuV. Dazu kommt, dass in den kommenden zehn Jahren gehen mehr als 350 unserer Kolleginnen und Kollegen planmäßig in den Ruhestand gehen. Sie alle wollen möglichst ihren Nachfolgern einen aktuellen Arbeitsstand übergeben.

Arbeiten im öffentlichen Dienst

Die Strukturen und Verdienstmöglichkeiten im öffentlichen Dienst sind transparent. Bei uns findet der Tarifvertrag der Länder Anwendung. Mit wachsender Berufserfahrung und einem Zuwachs an höherwertigen Tätigkeiten bzw. auch der Übernahme von Führungspositionen können sich unsere Mitarbeiter innerhalb der Laufbahngruppen und auch laufbahngruppenübergreifend beruflich und damit selbstverständlich auch finanziell weiterentwickeln. Auch Prämien für besondere Leistungen und eine Verbeamtung sind möglich.

  • hohe soziale und wirtschaftliche Sicherheit für die Beschäftigten
  • sehr gute Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten im Beruf
  • verlässliche Organisationsstrukturen, Hierarchien und Zuständigkeiten
  • interessante, verantwortungsvolle Aufgaben
  • selbstständiges Arbeiten in erfahrenen Teams
  • abwechslungsreiche Einsatzbereiche und –möglichkeiten
  • Jahressonderzahlung
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • betriebliche Zusatzversorgung (VBL)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Gleitzeit)
  • die Möglichkeit von Teilzeitarbeit und Home-Office
  • Job-Ticket

Praktika und Betreuung von Abschlussarbeiten

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr bietet angehenden Bauingenieuren / Verkehrsingenieuren (m/w/d), Umweltplanern (m/w/d) Praktika und die Betreuung von Abschlussarbeiten an. Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Vergütung von studentischen Praktika möglich.

Darüber hinaus besteht auch für Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit im Rahmen eines Schülerpraktikums Einblick in die Arbeit und das Aufgabenspektrum des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr zu erhalten.

Dafür bitten wir um Beachtung der folgenden Dokumente:

Aktuelle Stellenausschreibungen

Hinweis: Die gesamte Stellenausschreibung können Sie mit einem Klick auf die ausgeschriebene Stelle einsehen.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat Nahmobilität, Radverkehr und Planung

In der Niederlassung Leipzig des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 21 – Nahmobilität, Radverkehr und Planung – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w/d) im Referat Nahmobilität, Radverkehr und Planung

In der Niederlassung Plauen des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w/d) im Referat 21 – Nahmobilität, Radverkehr und Planung – im Rahmen einer Mutterschutz- und möglichen Elternzeitvertretung in Vollzeit befristet zu besetzen.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat Umwelt und Landschaftsgestaltung

In der Niederlassung Plauen des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 24 – Umwelt und Landschaftsgestaltung – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter/ Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat Bauwerksplanung und -management

In Niederlassung Zschopau des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat 31 – Bauwerksplanung und -management – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat Fahrerlaubnisrecht und Technisches Kraftfahrwesen

In der Zentrale (Dienstort Dresden) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat 43 – Fahrerlaubnisrecht und Technisches Kraftfahrwesen – befristet, voraussichtlich bis 31. August 2025, in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat Vertrags-, Vergabewesen und Recht

In der Zentrale (Dienstort Plauen) des LASuV ist zum 1. August 2024 eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat 13 – Vertrags-, Vergabewesen und Recht - unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Referatsleitung (m/w/d) im Referat Bauwerksplanung und -management

In der Niederlassung Meißen des LASuV ist zum 1. April 2025 der Dienstposten der Referatsleitung (m/w/d) im Referat 31 – Bauwerksplanung und -management – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Wirtschaftsinformatiker (m/w/d) im Referat Innovation

In der Zentrale (Dienstort Dresden) des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten eines Wirtschaftsinformatikers (m/w/d) im Referat 34 – Innovation – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik

In der Niederlassung Leipzig des LASuV ist zum nächst-möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat 33 – Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat Umwelt und Landschaftsgestaltung

In der Niederlassung Leipzig des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) im Referat 24 – Umwelt und Landschaftsgestaltung – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Referat Personal, Recht und Straßenverwaltung

In der Niederlassung Meißen des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle im Bereich der Sachbearbeitung (m/w/d) im Referat 11 – Personal, Recht und Straßenverwaltung – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w/d) im Referat Nahmobilität, Radverkehr und Planung

In der Niederlassung Plauen des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bauingenieur / Bauingenieurin (m/w/d) im Referat 21 – Nahmobilität, Radverkehr und Planung – im Rahmen einer Mutterschutz- und möglichen Elternzeitvertretung in Vollzeit befristet zu besetzen.

Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) im Referat Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik

Im Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dienstort Chemnitz, ist eine Stelle als Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) im Referat 33 – Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik – zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) im Referat Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik

Im Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dienstort Chemnitz, ist eine Stelle als Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) im Referat 33 – Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik – zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) im Referat Organisation, IuK, Innerer Dienst und Registratur

In der Zentrale (Dienstort Dresden) des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Informationssicherheitsbeauftragte/Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) im Referat 14 – Organisation, IuK, Innerer Dienst und Registratur – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Sachbearbeiter (m/w/d) Bauwerksprüfung im Referat Bauwerksplanung und -management

In der Niederlassung Plauen des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin (m/w/d) Bauwerksprüfung im Referat 31 – Bauwerksplanung und -management – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Bauingenieur (m/w/d) oder Verkehrsingenieur (m/w/d) im Referat Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik

Am Dienstort Chemnitz des LASuV ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bauingenieur/Bauingenieurin (m/w/d) oder Verkehrsingenieur/Verkehrsingenieurin (m/w/d) im Referat 33 – Erhaltungs- und Betriebsdienstmanagement, Verkehrstechnik und Telematik – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

zurück zum Seitenanfang