1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

06.06.2014 - Ab Dienstag Vollsperrung der S 35 zwischen Leschen und Meila

Im Auftrag des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr werden die Fahrbahnen der Bundesstraße B 175 zwischen den Anschlussstellen Döbeln-Ost und Nossen-Nord und der Staatsstraße S 35 abschnittsweise im Bereich von Leschen bis Meila instand gesetzt bzw. erneuert. Dazu wird die Staatsstraße S 35 ab kommenden Dienstag, den 10. Juni 2014 voll gesperrt. Die Umleitung wird über die S 32 und B 175 geführt. Der Anliegerverkehr wird gewährleistet. Die Leistungen werden in diesem Bereich bis Mitte Juli 2014 abgeschlossen. Die Arbeiten im Bereich der B 175 selbst beginnen anschließend Mitte Juli und werden dann ebenfalls abschnittsweise unter Vollsperrung durchgeführt, hierzu wird noch einmal gesondert informiert. Die Gesamtmaßnahme soll Mitte August 2014 beendet sein.

 

Die Gesamtkosten betragen 1,3 Millionen Euro. Die Finanzierung durch den Freistaat Sachsen erfolgt im Rahmen der Einstandspflicht mit dem Ziel der späteren Abstufung der Straßenabschnitte in das nachgeordnete Straßennetz.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die bauzeitlichen Erschwernisse.

 

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr