1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

21.11.2019 - Beendigung Fahrbahnerneuerung der B 98 in Putzkau

Seit dem 15. Juli erfolgten Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung der B 98 in der Ortslage Putzkau. Die Maßnahmen werden am morgigen Freitag, 22. November abgeschlossen, im Verlauf des Nachmittags wird die Strecke wieder für den Verkehr freigegeben.

Erneuert wurde der Abschnitt der B 98 zwischen Ottendorfer Straße und Schulstraße auf rund 700 Metern sowie der Anschlussbereich der S 120. Dafür wurde die vorhandene Decke 10 Zentimeter stark gefräst und mittels Asphaltbinder und Asphaltbeton wieder geschlossen. Auf rund 300 Metern Länge wurden zudem die Regenentwässerung erneuert und ein 1,5 Meter breiter Gehweg neu angelegt. Der Gehweg und die Buswartefläche wurden durch das LASuV im Auftrag der Gemeinde Schmölln-Putzkau gebaut.

Bedanken möchte sich das Landesamt für Straßenbau und Verkehr bei den Verkehrsteilnehmern und Anwohnern für ihr Verständnis für die mit der Baudurchführung eingetretenen Umleitungen und Erschwernisse.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr