1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

25.07.2013 - B 101 Ausbau in Nossen, OT Eula

Aufgrund der geringen Fahrbahnbreiten und zur Vermeidung der Gefährdung der Kraftfahrer und Fußgänger ist für den Ausbau der Ortsdurchfahrt Eula eine Vollsperrung erforderlich.

Voraussichtlich ab 1. August 2013 wird der Bereich zwischen Geschwister-Scholl-Gymnasium und Gärtnerei (Haus Nr. 10) für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt über den neuen Kreisverkehr - B 101 -
K 8052 - Nossen „Am Kronenberg“ und soll bis Mitte November dauern.

Die Gärtnerei, die Eiscafes und die anderen Gewerbetreibenden sind aus Richtung Kreisverkehr ständig erreichbar.

Gleichzeitig wird zur Beschleunigung des Bauablaufs am Kreisverkehr die Hirschfelder Straße (K 8094) zwischen „Am Bahnhof“ und dem Kreisverkehr voll gesperrt. die Umleitung erfolgt über Hirschfeld - S 159 - Siebenlehn nach Nossen. Da die Gemeinde Reinsberg Instandsetzungsarbeiten auf den kommunalen Straßen durchführen will, ist eine andere Umleitungsführung nicht möglich. Diese Sperrung soll bis Mitte September bestehen.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr