1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

15.08.2019 - Instandsetzungsarbeiten an der B 169 in Lichtensee

In der Woche vom 19. bis 23. August werden Bauarbeiten auf der B169 in der Ortslage Lichtensee durchgeführt. Es werden inzwischen aufgetretene Mängel an der Fahrbahn und den Entwässerungseinrichtungen beseitigt, die auf die Fahrbahnerneuerung der B 169 von 2013 zurückzuführen sind.

 

Der Verkehr wird mittels Baustellenampel in mehreren wechselnden Abschnitten geregelt.

 

Da es sich um die Beseitigung von Gewährleistungsmängeln handelt, entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Steuerzahler.

 

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise im Baustellenbereich.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr