1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

26.02.2020 - A 17, Kurzeitige Sperrungen zwischen Anschlussstellen Dresden-Gorbitz und Dresden-Südvorstadt

Im Auftrag der DB Energie GmbH erfolgt der Ersatzneubau von 58 Masten der 110 kV-Leitung in Dresden-Niedersedlitz. Im Zuge dieser Baumaßnahme werden Provisorien errichtet und in Betrieb genommen. Die Arbeiten finden unter anderem im unmittelbaren Nahbereich bzw. direkt über der A 17 statt, sodass zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer kurzzeitige Sperrungen erforderlich werden. Weitere Einzelheiten sind bitte direkt beim Vorhabensträger zu erfragen.

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr hat für die Abschlussarbeiten die Zustimmung für Sperrungen der A 17 zwischen den Anschlussstellen Dresden-Gorbitz und Dresden-Südvorstadt in beiden Richtungen an folgendem Termin erteilt:

Donnerstag, 5. März, von 10 Uhr bis 10.30 Uhr sowie von 13 Uhr bis 13.30

Der Verkehr wird über die ausgewiesenen Bedarfsumleitungen U 15 und U 16 umgeleitet.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr