1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

09.08.2018 - B 175-Fahrbahnerneuerung nördlich Langenbernsdorf beginnt

Ab Montag, den 20. August bis voraussichtlich 8. September erfolgt die Vollsperrung der Bundesstraße B 175 ab der Grundschule Langenbernsdorf in Richtung Oberalbertsdorf. Auf einer Länge von rund einem Kilometer wird die Fahrbahn der Bundesstraße erneuert. Die verschlissenen Asphaltschichten müssen ausgetauscht sowie die Bankettbereiche und Fahrbahnmarkierung erneuert werden.

 

Die ausgeschilderte Umleitung führt über die S 314, S 289 und S 294 in Sachsen und weiter über die L 1294 und L 1081 in Thüringen zur B 175 und zurück.

 

Die Baukosten betragen 320.000 Euro, die von der Bundesrepublik Deutschland finanziert werden.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf der Umleitung.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr