1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

02.07.2019 - Umbau des Königsplatzes in Klingenthal: Änderung der Verkehrsführung

Seit Mitte März 2019 erfolgen die Bauarbeiten zum Umbau des Königsplatzes im Zuge der B 283 in Klingenthal. Es erfolgt die Erneuerung des Durchlasses der Brunndöbra und der Ausbau der Kreuzung zur Gewährleistung aller Abbiegebeziehungen.

 

Ab kommenden Montag, den 8. Juli wird die Vollsperrung der Bundesstraße 283 in Klingenthal auf den kompletten Königsplatz ausgedehnt. Ab diesem Tag ist ein Befahren der Auerbacher Straße (B 283) von Staffelweg bis Auerbacher Straße 139/126 sowie der Falkensteiner Straße (S 304) nach Einmündung Mittelbergstraße bis Kreuzung Königsplatz nicht mehr möglich. Eine großräumige Umleitung wird über die S 301 – Schöneck – S 302 – Muldenberg – S 304 – Klingenthal – Mittelbergstraße zur B283 eingerichtet.

 

Innerörtlich ergeben sich folgende Änderungen:

 

  • Die „Kirchstraße“ wird ab Schulstraße bis Einmündung Falkensteiner Straße (S 304) als Sackgasse befahrbar. Die Einbahnstraßenregelung wird aufgehoben.
  • Die Einbahnstraßenregelung Wettinstraße wird entgegen der bisherigen Richtung gedreht.
  • Die Straße „Am grünen Baum“ wird neu als Einbahnstraßenregelung in Fahrtrichtung Bundesstraße beschildert.
  • Sowohl für Wettinstraße, als auch für Straße Am grünen Baum wird ein beidseitiges Halteverbot eingerichtet.

 

Die Verkehrsregelung bleibt voraussichtlich bis Ende Oktober 2019 bestehen.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf den Umleitungsstrecken.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Pfeiffer, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr