1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

29.11.2017 - Ab morgen wieder freie Fahrt auf der S 311 in Weischlitz

Seit Mitte Juli laufen die Bauarbeiten auf der Taltitzer Straße (S 311) in Weischlitz. Nach der Deckenerneuerung auf der Taltitzer Straße zwischen Schwander Straße und Uferstraße erfolgte die Beseitigung der Engstelle im Bereich Taltitzer Straße 6 bis 8 durch Errichtung einer Stützwand. Im Zuge der Baumaßnahme musste die S 311 im Baubereich voll gesperrt werden. Inzwischen sind die Arbeiten so weit fortgeschritten, dass die Aufhebung der Vollsperrung planmäßig am morgigen Donnerstag, den 30. November erfolgen kann. Nach dem Winter muss die Taltitzer Straße im Frühjahr 2018 planmäßig nochmals halbseitig gesperrt werden, um die Arbeiten an der Stützwand abzuschließen.

 

Siehe auch http://www.lasuv.sachsen.de/cps/rde/xchg/SID-A8194473-636EF284/lasuv/hs.xsl/3944.html

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr