1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

29.11.2013 - Verkehrseinschränkungen auf der A 4 zwischen Wilsdruff und Nossen wegen Brückenreparatur

Auf der Autobahn A 4 muss vom 2. Dezember 2013 bis voraussichtlich 6. Dezember 2013 die Fahrbahn in Fahrrichtung Chemnitz zwischen der Anschlussstelle Wilsdruff und dem Autobahndreieck Nossen von drei auf zwei Fahrspuren beschränkt werden. Bei einer laufenden Bauwerksüberwachung wurden alterungsbedingte Schäden an der Fahrbahnübergangskonstruktion der Triebischtalbrücke festgestellt, die umgehend repariert werden müssen. Zum Schutz der Reparaturarbeiten ist bereits eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h eingerichtet worden. Zusätzlich werden circa 25 Meter vor der Baustelle Betonschutzwände aufgestellt. Die zweispurige Verkehrsführung wird auch außerhalb der täglichen Arbeitszeit über Nacht bestehen bleiben müssen. 

Wir bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und Rücksichtnahme.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr