1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

14.09.2018 - S 32-Fahrbahnerneuerung in Schieritz und Zehren: Vorbereitungen für 2. Bauabschnitt beginnen

Die Fahrbahn der S 32 wird ab der Kreuzung Piskowitz bis zum Ortseingang Schieritz erneuert. Zu Beginn erfolgt die Ertüchtigung der Gemeindeverbindungsstraße Obermuschütz – Piskowitz, die später als Umleitungsstrecke genutzt werden soll. Die Arbeiten beginnen am 17. September ab 7 Uhr und werden voraussichtlich Ende September 2018 abgeschlossen.

 

Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße. Die Umleitung ist über B 6 Obermuschütz – Zehren S 32 – S 32 Piskowitz in beide Richtungen ausgeschildert.

 

Zu den nächsten Bau- und Verkehrsphasen erfolgt rechtzeitig vorab noch einmal eine gesonderte Medieninformation.

 

Die Baukosten für das Gesamtvorhaben betragen voraussichtlich rund 1 Million Euro, die mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes finanziert.

 

Wir bitten um Verständnis für die bauzeitlichen Einschränkungen und besonnene Fahrweise auf der Umleitungsstrecke.

Marginalspalte

Pressekontakt

Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale

Isabel Siebert, Pressesprecherin und Bürgerbeauftragte

  • SymbolPostanschrift:
    Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Stauffenbergallee 24
    01099 Dresden
  • SymbolTelefon:
    (+49) (0351) 81 39 19 20
  • SymbolTelefax:
    (+49) (0351) 81 39 10 99
  • Symbolpresse@lasuv.sachsen.de
© Landesamt für Straßenbau und Verkehr